Wer schwimmen kann, ist klar im Vorteil!

Du willst im Freibad mehr entdecken, als nur das Nichtschwimmer-Becken? Und auch wenn du im See, im Meer oder beim Springen vom Steg Eindruck machen statt untergehen willst, solltest du richtig schwimmen können.

Du willst beweisen, dass du mehr kannst, als baden gehen? Dann komm zur Wasserwacht, mache dein Schwimmabzeichen und werde Junior-Wasserretter.

   

Als Rettungsschwimmer bist du der Held 

Es ist ein echt cooles Gefühl, ein Leben zu retten, wenn es wirklich mal drauf anommt! Badeunfälle gibt es (leider) viele und stell dir vor, du kannst im Falle eines Falles genau das Richtige tun ... Dann rettest du ein Leben und beweist jede Menge Mut und Entschlossenheit. Das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen (DRSA) wird in den drei Stufen Bronze, Silber und Gold verliehen. Für das Abzeichen in Bronze (Mindestalter 12 Jahre) bist du schon nach wenigen Unterrichtseinheiten in Theorie und Praxis sowie einer Prüfung fit genug, um Leben retten zu können! 

In den zahlreichen Ortsgruppen erhält jedes Mitglied eine professionelle Ausbildung für sein ehrenamtliches Engagement. Die Wasserwacht ist Teil des Roten Kreuzes und somit dessen Grundsätzen verpflichtet. Hier sind alle politisch, kulturell und religiös unabhängig und jeder kann Mitglied werden. Ab 8 Jahren geht es mit der Ausbildung zum Junior-Wasserretter los.

 

 

Aktuelles - Jugend

Zwei Wassergewöhnungskurse durchgeführt

Nach zweijähriger, coronabedingter Pause, konnten wir dieses Jahr wieder zwei Wassergewöhnungskurse für Vorschulkinder und Kinder der 1. Klasse anbieten.

Aufgeteilt auf zwei Kurse wurden insgesamt 43 Kinder von 16 Mitgliedern der Wasserwacht Vilshofen an acht Terminen betreut und ausgebildet. Ziel des Kurses ware es, den Kindern die Angst vorm Element Wasser zu nehmen und
neben den Baderegeln einen ersten Schwimmstil zu erlernen.

Mehr dazu
Info's zum Jugendtraining

Liebe Jugendmitglieder,

Wir freuen uns sehr, dass seit dem Neustart wieder so viele Mitglieder zum wöchentlichen Training kommen und wir wieder gemeinsam schwimmen können.

Aufgrund der derzeitigen Situation müssen wir jedoch die Coronaregeln und den Ablauf aus dem letzten Infobrief weiterhin einhalten, um eure und unsere Sicherheit während des Trainings zu gewährleisten.

Im Folgenden erhaltet ihr den Plan für die Wochen nach den Osterferien.

Mehr dazu
Jugendtraining - Stand 10.01.2022

training

Liebe Jugendmitglieder und Mitglieder,

hier Infos zum Jugendtraining: Link zum Infobrief

Mehr dazu