INFO Winter 2020/21

Liebe Mitglieder,
sehr geehrte Eltern,

Corona bestimmt nach wie vor unseren täglichen Alltag.
An einigen Stellen gibt es Lockerungen. In der bevorstehenden, kälteren Jahreszeit ist wieder mit einem Anstieg der Verbreitung zu rechnen.

Die Wasserwacht als Gliederung des Bayerischen Roten Kreuzes ist in der Infrastruktur des Freistaates Bayern verankert.
Eine Infektion mit dem Coronavirus in Reihen der Einsatzkräften würde für die gesamte Gruppe eine Quarantäne zur Folge haben, wodurch ganze Einsatzgruppen ausfallen würden.

Nach der Anweisung zur kompletten Aussetzung aller Veranstaltungen, dürfen wir seit einiger Zeit und unter bestimmten Voraussetzungen wieder einen Übungsbetrieb mit unseren Einsatzkräften durchführen.
Nach wie vor dürfen wir keine Breitenausbildung durchführen.

 

Somit ergeben sich folgende Einschränkungen für die nächsten Wochen und Monate:

- Bis auf Weiteres findet kein Jugendtraining (Montagabend) statt.

- Bis auf Weiteres finden keine Schwimm- und Wassergewöhnungskurse statt.
Es werden und wurden auch keine Voranmeldungen entgegengenommen. Sobald ein Kurs statt findet, erfolgt eine offizielle Ausschreibung. Ab diesem Zeitpunkt kann man sich auch hierfür anmelden.
Wir bitten um Verständnis, dass wir auf keine Anfragen bzw. Voranmeldungen mehr antworten werden.

- Ein Übungs- und Trainingsbetrieb für unsere Einsatzkräfte kann voraussichtlich unter bestimmten Voraussetzungen stattfinden.
Über den Ablauf erfolgt noch eine interne Info.

Wir bitten euch um Euer Verständnis.
Sobald sich die Situation ändert, werden wir euch rechtzeitig informieren.

Bleibt gesund!

Eure Wasserwacht Vilshofen a. d. Donau